Übernachtung am Zwenkauer See

Bewerten sie diesen Post
HomeAbonnieren

Das Leipziger Neuseenland mit dem Zwenkauer See als größtes Gewässer lässt von Segel- oder Motorbooten träumen. Das Führen von Booten kann man in der Sportbootschule, die im Hafen des Zwenkauer Sees ansässig ist, erlernen. Wer das nicht will, kann auch ein Boot samt Skipper mieten. Wir bieten dazu die nötige Unterkunft in unseren Komfort- Appartements. Sie können aus drei App. für 4 Personen und fünf App. für 2 Personen wählen. Der Weg zum Hafen beträgt zu Fuß ca. 10 min.

 

 

(c) 2013 BlauWeb.DE